X
ES  |  EN  |  PT  |  FR  |  DE  |  PL  |  中文

Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit

Die Bereiche Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit sind in der PROVITAL GROUP von strategischer Bedeutung. Mit vielen freiwilligen Beiträgen streben wir Verbesserungen in der Umwelt, im Sozialen und in der Produktion an.

Den Rahmen dafür bilden:

• UN Agenda für nachhaltige Entwicklung.
• ABS Regelwerk und das Protokoll von Nagoya.
• Global Reporting Initiative (GRI).
• Internationale Arbeitsorganisation (ILO).
• ISO 26000: Leitfaden zu Social Responsibility.

In dem jährlich erscheinenden Corporate Social Responsibility Bericht beschreiben wir, wie wir unsere unternehmerischen Aktivitäten mit dem Schutz der Natur in Einklang bringen. Konkret berichten wir, welche Verbesserungen wir bei sozialen, betrieblichen, ökologischen und ökonomischen Themen erreicht haben und wie wir darüber mit allen beteiligten Interessensgruppen kommunizieren, nämlich mit:

  • Kunden
  • Distributoren
  • Zulieferern
  • Gemeinschaften, Gesellschaft und Institutionen
  • Mitarbeitern und Kooperationspartnern

"Das Ziel ist, unsere aktuellen Bedürfnisse zu decken ohne die Bedürfnisse künftiger Generationen zu gefährden"